· 

Abschlusskonzerte in der Schweiz

Samstag 20. und Sonntag 21. Juli 2019 - Home!

Bereits eine gute Woche sind wir nun zurück in der Schweiz und hatten so schon etwas Zeit, in unserem neuen alten Leben wieder anzukommen. 

So kam es uns am Samstag schon etwas komisch vor, als wir wie so oft in den letzten Monaten unseren Leiterwagen zu unserem Auftrittsort zogen - nicht durch eine unbekannte Stadt, sondern durch unser Heimatdorf Hochdorf! 

So war es für uns sehr ungewohnt für einmal vor stehendem Publikum zu musizieren. So blieben doch die Menschen in den vergangenen zwei Monaten mehrheitlich nur für kurze Zeit vor uns stehen und liefen nach spätestens ein paar Songs wieder weiter.

Zusätzlich war es uns natürlich wichtig, dass wir auch unser Schweizer Publikum begeistern können und unsere Musik auch die Herzen der Familien, Freunden, Verwandten und Bekannten berühren kann. Und, wir hatten ja keine Ahnung, wer uns wirklich besuchen kommt - kommt überhaupt jemand? Dementsprechend war die Nervosität sehr gross...

 

Wow - unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen und das Lampenfieber senkte sich auch nach dem ersten Auftritt! Wunderschön war es, zu sehen wie viele (auch total unerwartete) Leute sich die Zeit genommen hatten, einen (oder sogar mehrere!) unserer vier Auftritte in Hochdorf und Luzern anzuhören. Wir wurden mehr als einmal überrascht und sind immer noch gerührt. Liebes einheimisches Publikum  - ihr habt uns somit einen unvergesslichen Projektabschluss beschert!

 

DANKE an alle, die unser Projekt auch hier nochmals - in welcher Form auch immer, ob als Zuhörer oder als fleissige Helfer - ein letztes Mal unterstützt haben! IHR SEID DIE BESTEN & wir sind unglaublich dankbar wieder gesund mit einem gefülltem "Rucksack" zu Hause zu sein und tolle Familien, Freunde, Verwandte und Bekannte zu haben!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0